Im Rahmen der diesjährigen Osterferienspiele des Stadtjugendrings machten sich am 3. April die Kinder der OGS Heimbach zusammen mit der Leiterin der OGS, Frau Müller-Pütz, und mir mit dem Bus auf den Weg ins Rhein-Energie-Stadion nach Köln.

Dort veranstaltet der Kids Club des 1. FC Köln jedes Jahr zu Ostern eine sogenannte Osternestführung. Während dieser extra auf Kinder abgestimmten Stadionführung konnten die jungen Fans u.a. die VIP-Logen, den Pressekonferenzraum, den Spielertunnel und die Umkleidekabinen der Profis besichtigen.

Im Anschluss an diese spannende Führung erhielten alle Kinder vom Kooperationspartner des FC Köln, dem Phantasialand, noch ein kleines Geschenk.

Auch wenn die Zeit viel zu schnell verging, so waren sich auf der Rückfahrt alle Kinder einig, dass dies ein toller Ausflug war, an den sie sich noch eine ganze Weile erinnern werden.

 

Bilder von dem Ausflug gibt´s hier.